Vorbereitung für ein Ritual

Natur Altar für die ErdenmutterReinigung

  • von sich selbst (z. B. durch rituelles Salz-Bad oder durch Räucherung)
  • von dem Raum, Platz, an dem das Ritual stattfinden soll. (putzen, Salz, Räucherung, ...)

Reinigungen kann ich prinzipiell mit jedem der 4 Elemente (Feuer, Wasser, Luft, Erde) durchführen.

Altar herrichten

Symbol für die Gottheit (Statue, Bild, Foto, Tarotkarte, ....)

  • Kerze für die Göttlichkeit
  • Wunschkerze, in der jeweiligen Farbe zum Ritual passend
  • Räucherwerk, zum Ritual passend
  • Farben des Tuches, der Accessoires zum Ritual passend
  • Arbeitsutensilien wie z.B. Salz, Wasser, Räucherwerk, Messer, Früchte, Gaben, Blumen, ...)

 Der heilige Kreis

 ist ein Raum, in den wir die jeweilige Gottheit einladen und die Energie konzentrieren (=Tempel für die Gottheit)

  • ist ein Schutzkreis, um jeweilige negative Energien zu bannen.
  • ist unser Arbeitsfeld, dass wir während des Rituals nicht verlassen.

Meditation und Kontemplation

 z.B. durch Yoga, Atmung, Meditation in die Mitte bringen

  • Erdungsübungen durchführen
  • sich mit Himmel und Erde verbinden (z.B. Runenübung Is)
  • Kinesiologische Übungen

    avalonaAutorin: „Avalona“

    Spirituelle Beraterin und Künstlerin

    www.lichtkreis.or.at

    www.tarot.or.at

    beratung(at)tarot.or.at

    +43 (0) 699 12 64 74 10